WHK Nachrüstpaket

Das von der BWS Technologie GmbH entwickelte Nachrüst-Verfahren hat sich bereits in über 200 Verdampfungskristallisatoren bestens bewährt. Den Umbau von Verdampfungskristallisatoren auf Wabenheizkammern in 1/6 Segmente praktiziert die BWS Technologie GmbH nun schon seit ihrem Bestehen in über 120 Umbauten von Systemen anderer Hersteller (Ring-, Röhren- und Linsenkammern).

Wirtschaftlichkeit einfach nachrüsten

  • Einbaufertige Lieferung von Buckau-Wolf Wabensegmenten mit oder ohne Rührwerk
  • Einbau nachträglich in vorhandene Systeme mit z. B. Ring-, Linsen- oder Röhrenheizkammer ohne Änderungen an Regelung, Rohrleitungen, Apparat und Gebäude
  • Leistungssteigerung der vorhandenen Anlagen durch Heizflächenvergrößerung um bis zu 25 %
  • Geringer Wartungsaufwand und lange Lebensdauer

Kontakt:

Manager Sales and Engineering Crystallisation
Leo Göddertz

Tel.: +49 2181-602 294
Fax: +49 2181-602 342
E-Mail: l.goeddertz(at)bws-technologie.de